geek-magazin_thb

Zeitschrift des Monats: Geek!

by • 24. August 2012 • Comics, Filme, Gameing, Nerdshit, Print, Retro, Zeitschriften, ZockereiComments (0)376

Wir Nerds und Geeks hatten es früher sehr schwer, akzeptiert zu werden. Wollten wir das überhaupt? Eine Frage, die sich jeder selbst beantworten muss, der sich als Geek oder Nerd bezeichnet.

Im Zeitschriftenregal grase ich eigentlich häufig folgende Bereiche ab: Design, Unterhaltungssoftware, Film- und Kochmagazine und… Moment mal – es machte KLICK. Mir fiel vor zwei Monaten eine ganz besondere Zeitschrift in die Hände, aus dem Hause Panini:

Geek! nennt sich das ganze und präsentiert Themen aus den Bereichen Games, Filmen, Comics, TV-Serien und natürlich auch speziellen Events für spezielle Leute auf eine offene und unterhaltsame Weise.

Mir ist immer wichtig, dass man besonders bei Filmrezensionen oder auch Berichten darauf achtet, die Hintergrundinformationen zu kennen. Was bringt mir persönlich die hundertste Meinung, die auf einem Trailer basiert? Nicht viel. Das macht Geek! anders, man fühlt sich verstanden von den Filmverrückten die auch Informationen aufsaugen und in der Welt verteilen. Spread the Word eben. Wie oft sitzt man unverstanden neben Kino-Charts-Fans denen es egal ist ob die Comicverfilmung aus Sicht der Comicfans gelungen ist? Klar ist das vielen egal, auch sehr vielen Magazinen ist das leider SEHR egal – Geek! aber nicht. Es fühlt sich so an, als würde man mit einem guten Freund in der Warteschlange eines Top-Spiels auf der Gamescom sitzen und sich über die große, weite Filmwelt unterhalten. Man fühlt sich verstanden und geborgen – einfach wie ein Cineast!

In dieser Ausgabe fand ich besonders den Bericht über die vielen Hai-Filme interessant! Manche Genres schwimmen einfach an einem vorbei, so auch mal schnell die Welle der Haifisch-Filme, die ihren Weg in die DVD- und Blu-ray Regale finden. Der erste Film, der eigentlich jedem einfällt (ob gesehen oder ungesehen sei dahingestellt) ist natürlich Der weiße Hai – aber habt ihr schon etwas von Mega-Shark VS. Giant Octopus gehört? Nein, ihr werdet ihn nicht zwischen den aktuellen Hitlisten finden, aber sie erfreuen sich trotz allem hoher Beliebtheit. Trash-Faktor? Hoch! Aber muss es immer das perfekt inszenierte Filmchen sein? Kann man sich nicht auch einmal über absurde Filme amüsieren? Laut Geek! schon und das gefällt mir so sehr an diesem Magazin!

Auch die Serienbesprechungen funktionieren gut und machen Lust auf mehr! Besonders, da ich zu den Seriensüchtigen gehöre, die sich auch mal in eine reinarbeiten, die schon über 300 Folgen hat. Und siehe da, Geek! hat auch direkt meinen Nerv getroffen! Dr. Who hat mich gepackt und ich habe mich über den kleinen Abschnitt über die Kultserie im ersten Magazin sehr gefreut.

Und erinnert ihr euch an diese wunderbaren typischen Panini Sag uns deine Meinung Karten? Auch die liegen in der digitalen Welt trotz allem dabei und wecken bei mir Kindheitserinnerungen. Wem erging es denn nicht so, als er in dieser Zeitschrift geblättert hat?
Vielleicht bin ich ja die einzige, aber es hat mich an die vielen Stickeralben erinnert die ich als Kind gesammelt habe. Danke für ein Stück Nostalgie!

 

Ich bin sehr begeistert von diesem tollen Magazin, in dem auch aktuell das für uns passende Thema Geek-Girls besprochen wird. Aber eben auf eine Art und Weise, die uns nicht klischeehaft darstellt sondern Raum für eigene Meinungen lässt. Meine Meinung zu dem Thema folgt nächste Woche in einem neuen Blogeintrag!

Nur zu empfehlen!

Pin It

Related Posts

Sag was du denkst!